Vielen Dank für ein wirklich tolles Stadtteilfest!

Liebe Kremenholler BürgerInnen, liebe Gäste und Freude unseres wunderschönen Stadtteils!
Bereits im Januar / Februar fangen wir mit den Vorbereitungen und Planungen zum alljährlichen 2tägigen Kremenholler Stadtteilfest an. Wir treffen uns im Vorfeld regelmäßig in der „Denkerschmette“ e.V. und sammeln Vorschläge und Ideen. Der diesjährige Besucheransturm hat uns gezeigt, dass wir mit unserer Planung und Umsetzung genau richtig gelegen haben. Vielen Dank, dass Sie mit dabei waren und uns und unsere wichtige Stadtteilarbeit unterstützt haben!

Getreu unserem Motto: Wir bleiben am Ball! – haben die ortsansässigen Kinder- und Jugendeinrichtungen allerlei interessante Ballspiele angeboten. Mit einer Fußball-Laufkarte konnten die Kinder kostenlos an allen Aktivitäten teilnehmen und hatten sichtbar viel Spaß dabei! Der Kranwagen wurde wieder gut frequentiert und sorgte für einen außergewöhnlichen und guten Blick über unseren Stadtteil. Auch das abwechslungsreiche Bühnenprogramm sorgte für gute Stimmung und Unterhaltung.

Unserem „neuen“ Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz möchten wir für seinen gekonnten Fassanstich danken. Immerhin war es eine Premiere für ihn, die er mit Bravour gemeistert hat.

An dieser Stelle möchten sich der Vorstand bei allen AkteurInnen, SpenderInnen und fleißigen HelferInnen (insbesondere beim Auf- und Abbau!) ganz herzlich bedanken. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, übrigens unser 20. Kremenholler Stadtteilfest!

Einige Luftballonkarten (Kinder – Liftballonwettbewerb am 14.09.) sind bereits zurück geschickt worden (die Reihenfolge ist wahllos!):

Steve Litzbarski

Mary-Jo-An

Elena Berger

Ficicchia Giuliamo

Kathleen Diebschlag

Das könnte auch interessant sein...