Der 6. Kremenholler Comedy Kleinkunstpreis rückt näher!

Stand Up Comedy im Bergischen Städtedreieck und Umgebung

Bald ist es wieder soweit!!

Die Planungen zum 6. Kremenholler Comedy Kleinkunstpreis, Remscheid 2016, sind bereits angelaufen. Stattfinden wird er am 19.11.2016, im „Der Neue Lindenhof“ (im großen Saal), Honsberger Straße 38, 42857 Remscheid


Jurypreis mit Publikumsbewertung

Teilnahmebedingungen:
Gesucht werden K ünstlerInnen aus dem Bergischen Land und Umgebung (ab dem 18. Lebensjahr), die ein 7 minütiges Stand Up Comedy Programm aufführen möchten.

Die gesuchten Talente sollten in der Lage sein, ein kleines, unterhaltsames, nicht unbedingt in politischem oder gesellschaftskritischem Sinne anspruchsvolles Programm auf einer Bühne dem Publikum zu präsentieren.

Junge Talente in der Tradition eines Kabaretts sollen sich davon aber nicht ausgeschlossen fühlen!

Maximal 5 KünstlerInnen werden ausgewählt. (Beginn der Bewerbungsfrist: 01.04.2016)

Preise:
Gesamtes Preisgeld: EUR 1000,00 und Pokale für die drei Bestplatzierten in der Finalrunde.

  • Der / die SiegerIn erhält EUR 500,00.
  • Der / die Zweitplatzierte erhält EUR 300,00.
  • Der 3. Preis beinhaltet ein Preisgeld in Höhe von EUR 200,00.
  • Der / die Viert- und Fünftplatzierte erhalten eine Fahrtkostenpauschale in Höhe von EUR 50,00 und einen kleinen Trostpreis

Veranstaltungsdatum:
Samstag, 19.11.2016, Einlass:18.30 h / Beginn:19.00 h (Eine Fachjury bewertet und das Publikum entscheidet per Stimmzettel)

Veranstaltungsort:
„Der Neue Lindenhof“ (Honsberger Str.: 38 / Remscheid – Honsberg)

Schirmherrschaft:
Oberbürgermeister der Stadt Remscheid: Burkhard Mast-Weisz

Medienpartner:
Radio RSG, RGA

„Pate“ und Moderator der Veranstaltungen:
Helmut Sanftenschneider, ehem. Begleiter von Johann König.
TV – Präsens: Quatsch Comedy Club, Red Nose Day, Funkhaus, Nightwash etc.
Seine Projekte: “Nachtschnittchen”, – Comedy im Frisörsalon, die „Ruhrpottshow“, GOP-Variete und Mitglied der Comedy – Helden „Der Telök“. www.sanftenschneider.de

Beschallung:
DONNER TONTECHNIK:
Dipl.-Phys. Matthias Donner, staatl. gepr. Meister für Veranstaltungstechnik
Kontakt: www.donner-tontechnik.de

Showprogramm:
„Dancelicious“ / Showtanzgruppe
Ballettstudio „Dance in the City“
Inh.: Jennifer Kunde
Kontakt: www.dance-in-the-city.de

Eintrittspreise:
VVK 15,00 EUR (bei einer Online-Bestellung ab dem 05.09.16 zzgl. 1,00 EUR Versandkosten)
AK 16,50 EUR

Das könnte auch interessant sein...